Musik zum Sektempfang

Im Anschluss an Eure freie Trauung begleite ich gern noch für 1-2 Stunden Euren Sektempfang vor Ort als Hochzeitssängerin und Pianistin.

Warum überhaupt eine Hochzeitssängerin zum Sektempfang buchen?

Nun ja, das ist natürlich kein „Muss“! Aber sehr viele Paare planen im Anschluss an ihre Trauung in den Nachmittagsstunden noch eine Fotosession mit Freunden und Familie. Vielleicht wird auch das Anschneiden der Hochzeitstorte zelebriert bei lockerem Beisammensein, bevor es dann in den Saal zum Abendessen geht. Und bei all diesen Aktivitäten ist es in der Regel so, dass das Brautpaar alle Hände voll zu tun hat, aber für die Gäste eine längere Zeit Leerlauf entsteht.

Im Laufe der Jahre, die ich nun schon als Hochzeitssängerin tätig bin, habe ich daher die Erfahrung gemacht, dass dezente Live-Musik mit Klavier und Gesang besonders gut passt beim Sektempfang, da sich die Gäste dadurch prima unterhalten fühlen. Falls Ihr als Brautpaar zum Beispiel bei einem Paarshooting beschäftigt seid, können Eure Gäste bei einem Glas Sekt der Musik lauschen und sind auf jeden Fall beschäftigt.

Wenn es Euer Wunsch ist, könnt Ihr die musikalische Begleitung auch im Duo buchen – mit zweiter Sängerin. In dem Falle singe ich gemeinsam mit meiner Schwester Anne-Brit Gäbel, ebenfalls eine erfahrene und professionelle Sängerin. Mehr Infos dazu erfahrt Ihr in der Rubrik It´s a Sisters Act.

Hochzeitssängerin Birte Gäbel

Ihr braucht noch mehr Infos?

Kein Problem! Dann schaut gerne in meinem Blog vorbei. Dort findet Ihr hilfreiche Tipps und zahlreiche Infos rund ums Thema Hochzeit, freie Trauung und Musikbegleitung für Euren schönsten Tag.

Auch könnt Ihr natürlich gerne jederzeit unverbindlich Kontakt zu mir aufnehmen. Ich freue mich immer darauf, Euch kennenzulernen und mehr über Euch und Eure Hochzeitspläne zu erfahren. Wenn Ihr möchtet, sende ich Euch gerne ein detailliertes Angebot zu und beantworte all Eure Fragen. Gebt mir einfach Bescheid!

Alles Liebe,

Eure Birte 🙂

Kommentare sind geschlossen.